Schüleraustausch

Miteinander und voneinander lernen - Internationale Kontakte am EBELU

Gute Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Erziehung werden in der heutigen Zeit immer wichtiger. Wer als Schüler einen Auslandsaustausch machen konnte, weiß, dass das nicht nur für die Sprachkenntnisse gut ist, sondern vor allem einen enormen Gewinn für die Persönlichkeitsbildung darstellt. Deshalb haben partnerschaftliche Beziehungen mit Schulen verschiedener Länder schon seit Jahren einen festen Platz und einen hohen Stellenwert am Eberhard-Ludwigs-Gymnasium.

Alle Schülerinnen und Schüler, die mit dem Gedanken spielen, selbst einen längeren Auslandsaufenthalt anzutreten, sind herzlich eingeladen, dem International Club beizutreten. In dieser Arbeitsgemeinschaft besteht in ungezwungener Atmosphäre die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Erfahrungen auszutauschen und Gleichgesinnte zu treffen.
Der International Club trifft sich 14-tägig am Freitag ab 15.30 Uhr.

Den Erfahrungsbericht unserer SLO-Stipendiatin Julia Ebert aus dem vergangenen Schuljahr können Sie hier lesen.

Ansprechpartnerin: Frau Kneher

 

c655a8103a

5284c301ff