>  Fächer  >  Geisteswissenschaften  >  Geschichte  
Samstag, 22. Juli 2017

Fächer - Geschichte

Von Klasse 6 an hat man bis zur 10. immer 2 Wochenstunden Geschichte, in Kl.11 noch 1.

Die Fachschaft Geschichte

Das Ebelu-Team Geschichte verfügt über ein fächerverbindendes Kompetenzportfolio in Deutsch, Gemeinschaftskunde, Spanisch, Ethik, Wirtschaft, Englisch, Latein, Griechisch, Psychologie und Religion.

 

"Geschichte soll uns nicht das Gedächtnis beschweren, sondern den Verstand erleuchten."    

Gotthold Ephraim Lessing

 

 

Das Eberhard-Ludwigs-Gymnasium wurde bereits 1686 vom damaligen Vormund Eberhard Ludwigs, dem Herzogadministrator Friedrich Karl, als "gymnasium illustre" gegründet. Aus dieser über 300 –jährigen Schulgeschichte sind viele berühmte Schüler und Lehrer hervorgegangen. Einige dieser Namen sind Hegel, Eduard Mörike, die Gebrüder Stauffenberg, Loriot, Gustav Schwab, Georg Herwegh und viele, viele andere. 

 

Das Schularchiv

Im Schularchiv, das sich im Hegelzimmer im 4. Obergeschoss befindet, lagern etliche Dokumente. Leider ist im Zweiten Weltkrieg ein Großteil der alten Schülerlisten, Zeugnisse u.a. verbrannt, aber trotzdem ist das Archiv immer noch eine Fundgrube für Rechercheanfragen aus aller Welt.

 

 

Schüler über das Fach Geschichte

"Wenn man über Geschichte Bescheid weiß, kann man Verbindungen zu aktuellen Ereignissen knüpfen."
"Geschichte ist toll!"
"Durch den Geschichtsunterricht kann ich aktuelle Themen besser nachvollziehen."
"Ich finde es wichtig, die Geschichte zu verstehen, um aus ihr lernen zu können und in
Zukunft besser zu handeln."
"Geschichtsunterricht ist mehr als Zahlen und Fakten. Im Fach Geschichte begreift man
Zusammenhänge, man lernt viel Neues und kann schon Gewusstes besser einordnen."
"Ich finde das Fach interessant, weil man Dinge behandelt, die wirklich geschehen sind und ohne die wir heute nicht so leben würden, wie wir es tun. Mir gefällt es, zu erfahren, welche Hintergründe und Zusammenhänge verschiedene Taten haben."
"Für mich ist das ein lebensnahes Fach, da geht es nicht um unsichtbare Elektronen oder wilde Funktionen, sondern wir lernen, woher unsere Kultur kommt und welche Ereignisse hinter unserer aktuellen politischen Situation stehen."
"Die Geschichtsstunden bestehen nicht nur aus trockenen Fakten, sondern aus lebhaften Diskussionen."