>  Fächer  >  Geisteswissenschaften  >  Ethik  
Samstag, 16. Dezember 2017

Fächer - Ethik

In Klasse 7 kann man beginnen. Dann sind es 2 Wochenstunden, in der 8. Klasse eine und dann wieder 2.

Immanuel Kants berühmte Frage „Was soll ich tun?“ bildet den Ausgangspunkt jeglicher ethischer Überlegungen.

 

Ethik ist praktische Philosophie, die Theorie vom richtigen Handeln, die philosophische Wissenschaft vom Sittlichen oder Moralischen. Gegenstände der Ethik sind die menschlichen Handlungen, deren zugrunde liegenden Motive, die von einer beabsichtigten Handlung zu erwartenden Folgen, sowie Werte und Normen, an denen sich menschliches Handeln orientiert oder orientieren soll.

Fragen und Antworten

Wann?
Ethik kann als Unterrichtsfach ab der 7. Klasse als Ersatzfach für katholische oder evangelische Religion angeboten werden. Bei der Bildung einer Ethikgruppe in einer Klassenstufe soll die Mindestgröße von acht Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht unterschritten werden. Ethik ist ein sogenanntes Nebenfach und es gelten die gleichen Stundentafeln wie in Religion. Der Ethikunterricht findet am Ebelu in den Klassenstufen 7 bis 10 sowie in der Kursstufe statt.

Wie?
Diejenigen, die seither den Religionsunterricht besucht haben und künftig das Fach Ethik besuchen wollen, müssen sich schriftlich vom Religionsunterricht abmelden. Dabei gilt: Ab dem 14. Lebensjahr ist wegen der Religionsmündigkeit dazu keine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.Diejenigen, die bisher keinen Religionsunterricht besucht haben, müssen am Ethikunterricht, sofern er für ihre Klassenstufe stattfindet, teilnehmen.

Wechsel von Religion zu Ethik oder umgekehrt
Ein Wechsel von Religion zu Ethik oder umgekehrt, von Ethik zu Religion, ist stets zu Beginn eines Schuljahres oder zum Wechsel vom 1. zum 2. Schulhalbjahr innerhalb eines Schuljahres möglich.

Ethik im Abitur?
Ja, grundsätzlich besteht hier kein Unterschied zum Fach Religion.Ethik kann sowohl als 5. Prüfungsfach (Präsentationsprüfung) als auch als schriftliches Prüfungsfach - dies allerdings nur, wenn Ethik in der Kursstufe als 4-stündiges Fach belegt wurde - gewählt werden.